• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Die „Konstruktionsfehler“ des EEG erklärt

Juni 30, 2015

Die „Konstruktionsfehler“ des EEG erklärt

Zwei ganz unterschiedliche Menschen – der eine Professor, der andere Mitarbeiter eines Unternehmens der Erneuerbare-Energien-Branche –  erklären, weshalb Strom für die einen immer teuer wird, während er für andere so günstig ist, wie vor 10 Jahren.

Anstatt das EEG abzuschaffen, wie manche Kritiker fordern, plädieren beide dafür die Konstruktionsfehler zu beheben, die nachträglich eingefügt wurden.

Prof. Eicke Weber in PV Magazine: Es ist nicht sinnvoll das EEG abzuschaffen

Related Posts

Solarpflicht ab 2022 in Baden-Württemberg: Das müssen Sie beim Neubau beachten

Solarpflicht ab 2022 in Baden-Württemberg: Das müssen Sie beim Neubau beachten

Klimapaket: Wegfall des 52-Gigawatt-Deckels beschlossen

Klimapaket: Wegfall des 52-Gigawatt-Deckels beschlossen

Strompreis klettert auf Rekordhoch

Strompreis klettert auf Rekordhoch

Geldbereitstellung für Energie – und Klimafonds

Geldbereitstellung für Energie – und Klimafonds
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}